Institut für Raumplanung
> Zum Inhalt

As part of the Institute for Spatial Planning at TU Wien, this research unit considers its responsibilities in two main areas: (1) theoretically and methodologically sound spatial research and corresponding approaches to solutions to political and planning challenges as well as (2) offering didactically clearly structured learning offers on theoriesa and methods as well as on the assessment of planning strategies within an evidence-based understanding of planning.

This claim to research-led teaching is implemented by interdisciplinary and planning-oriented research activities: among these are research projects and cooperations with (inter-)national partners as well as independent dissertations and publications. Thereby, research and teaching are based particularly on the specific knowledge of our team members in scientific fields such as regional science, economic, social and urban geography as well as geoinformatics. Both in research and teaching, adequate quantitative and qualitative methods of urban and regional analysis and, especially, geographical information systems (GIS) are used to visualise and analyse spatial structures and processes.

Contact and opening hours

News

Mittwoch, 2021-06-09

Workshop: “Re-Designing Development: Resilience in Practice of Cities and Regions”

We warmly invite you to the teaching initiative “Re-Designing Development: Resilience in Practice of Cities and Regions” final event. Mehr


Freitag, 2021-05-14

Stadtforscher errechnen Versiegelungsgrad in Wiener Stadtviertel

Der Grünraum ist in Wien äußerst ungleich verteilt: Die dicht verbauten Gründerzeitviertel werden dadurch zu sommerlichen Hitzezentren. Robert Kalasek und Florian Pühringer vom SRF sowie Aggelos Soteroupolos vom Forschungsbereich MOVE haben den Anteil der versiegelten Bodenfläche in 137 Wiener Stadtvierteln errechnet. Mehr


Mittwoch, 2021-05-05

Resilienz – nur ein Schlagwort? Eine Analyse österreichischer Strategien zur Infrastrukturentwicklung

Im Rahmen des Forschungsprojekts RESIST hat das Projektteam den ersten Zwischenbericht vorgelegt. Johannes Suitner und Alexander Authried beschreiben darin die Ergebnisse ihrer Inhaltsanalyse von 123 Konzepten, Strategien und Berichten zur...

Mehr


Dienstag, 2021-04-20

Stellenausschreibung ARL

In der Geschäftsstelle der ARL – Akademie für Raumentwicklung in der Leibniz-Gemeinschaft in Hannover ist baldmöglichst die Stelle eines Wissenschaftlichen Referenten (m/w/d) für die Leitung des Wissenschaftlichen Referates V „Räumliche Planung / raumbezogene Politik“ zu besetzen. Mehr


Freitag, 2021-02-26

Tenure-Track-Professur Soziale Kohäsion, Diversität und Migration in der räumlichen Planung - Berlin

An der Technischen Universität Berlin – Fakultät VI Planen Bauen Umwelt, ist im Rahmen des Programms des Bundes und der Länder zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses am Institut für Stadt- und Regionalplanung eine Tenure-Track-Professur, Bes.-Gr. W1, befristet, mit Tenure-Track auf Bes.-Gr. W3, unbefristet, für das Fachgebiet „Soziale Kohäsion, Diversität und Migration in der räumlichen Planung / Social cohesion, diversity and migration in spatial planning“ zu besetzen. Mehr