Institut für Raumplanung
> Zum Inhalt

Als Teil des Instituts für Raumplanung an der TU Wien sieht der Forschungsbereich seine Aufgaben in zwei Schwerpunkten: (1) in der theoretisch und methodologisch fundierten raumbezogenen Forschung und entsprechenden Lösungsansätzen zu politisch-planerischen Herausforderungen sowie (2) in didaktisch klar strukturierten Lehrangeboten zu Theorien und Methoden sowie zur Bewertung von Planungsstrategien in einem evidenzbasierten Planungsverständnis.

Dieser Anspruch auf forschungsgeleitete Lehre wird über interdisziplinäre und planungsorientierte Forschungsaktivitäten umgesetzt: dazu zählen Forschungsprojekte und -kooperationen mit (inter-)nationalen Partnern genauso wie eigenständige Dissertationen und Publikationen. Forschung und Lehre gründen dabei insbesondere auf dem Wissen der MitarbeiterInnen aus wissenschaftlichen Fächern wie Regionalwissenschaft, Wirtschafts-, Sozial- und Stadtgeographie sowie der Geoinformatik. In Forschung und Lehre werden geeignete quantitative und qualitative Methoden der Stadt- und Regionalanalyse sowie insbesondere Geographische Informationssysteme (GIS) zur Visualisierung und Analyse von räumlichen Strukturen und Prozessen eingesetzt.

Kontakt und Öffnungszeiten

Aktuelles

Montag, 2020-01-13

Neues Forschungsprojekt am SRF

Dipl.-Ing. Dr. Georg Fischer bearbeitet unter Leitung von Ao. Univ. Prof. i. R. Dr. Wolfgang Feilmayr das neue Forschungsprojekt "Modellierung und Prognose der Profitabilität von Immobilieninvestments im turbulenten makroökonomischen Umfeld". Im...

Mehr


Donnerstag, 2020-01-09

Alexander Czech verlässt das SRF

Nach 4-jähriger Tätigkeit als Prädoc-Assistent verlässt Alexander CZECH Anfang Januar die TU Wien. In diesem Zeitraum hat er seine wissenschaftliche Expertise als Geograph und Spezialist in Geographischen Informationssystemen eingebracht und dabei...

Mehr


Donnerstag, 2020-01-09

ARL - Fotowettbewerb "Just Spaces?"

Was bedeuten Gemeinwohl und Gerechtigkeit im Raum, in der Planung, im Alltag? Die ARL ist auf der Suche nach einem ganz persönlichen Blick auf räumliche (Un)Gerechtigkeit und möchte sich von Impressionen, Illustrationen und Ideen, aber auch von...

Mehr


Donnerstag, 2020-01-09

Call for Papers - ARL Kongress 2020

Die Themenschwerpunkte des ARL-Kongresses 2020 erfordern einen disziplinübergreifenden Diskurs verschiedener wissenschaftlicher Fachrichtungen wie auch die fachkundige Beteiligung von Vertreterinnen und Vertretern aus der Praxis in Planung,...

Mehr


Donnerstag, 2020-01-09

Europäisches Forum Alpbach - Stellenausschreibung

PraktikantInnen für den Anstellungszeitraum vom 03. Februar bis 05. September 2020 werden gesucht. Mehr